Lebensfähigkeit


Lebensfähigkeit
выносливость; толерантность

Deutsch-Russisch Wörterbuch für Geographie. . 2007.

Смотреть что такое "Lebensfähigkeit" в других словарях:

  • Lebensfähigkeit — (Vitalität), die Fähigkeit neugeborener Kinder, das Leben nach der Geburt unabhängig von der Mutter fortzusetzen. Die L. kann dem Kinde entweder darum fehlen, weil es bei der Geburt noch nicht die erforderliche Reise erlangt hatte, od. darum,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Lebensfähigkeit — (Vitalität), im ärztlichen Sinne derjenige Zustand eines neugebornen Kindes, in dem es seiner Entwickelungsstufe nach, d.h. nach der Bildung seiner Organe, befähigt ist, fortzuleben. Eine fünfmonatige Frucht, sie mag noch so wohlgebildet sein,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Lebensfähigkeit — Lebensfähigkeit, oder Vitalität, die Fähigkeit der Neugeborenen, nach erfolgter Geburt das Leben unabhängig von der Mutter fortzusetzen, ist beim Menschen erst vom Ende des 7. Schwangerschaftsmonats an möglich …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Lebensfähigkeit — Lebensfähigkeit, natürliche Möglichkeit des Fortlebens eines neugeborenen Kindes als Bedingung seiner Rechtsfähigkeit, in der Regel vom 6. Monat der Schwangerschaft an. Auch zum Begriffe des Kindesmordes wird L. gefordert …   Herders Conversations-Lexikon

  • Lebensfähigkeit — ↑Vitalität …   Das große Fremdwörterbuch

  • Lebensfähigkeit — gyvybingumas statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Organizmo gebėjimas išsaugoti, pratęsti savo ir savo rūšies egzistavimą. atitikmenys: angl. vigour; vital capacity; vitaly vok. Lebensfähigkeit, f; Lebenskraft, f rus.… …   Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas

  • Lebensfähigkeit — Existenzfähigkeit * * * Le|bens|fä|hig|keit 〈f. 20; unz.〉 lebensfähige Beschaffenheit * * * Le|bens|fä|hig|keit, die <Pl. selten>: Fähigkeit zu leben. * * * Le|bens|fä|hig|keit, die <o. Pl.>: Fähigkeit zu leben …   Universal-Lexikon

  • Lebensfähigkeit — Le|bens|fä|hig|keit …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Existenzfähigkeit — Lebensfähigkeit * * * Exis|tẹnz|fä|hig|keit, die <o. Pl.>: Fähigkeit zu existieren. * * * Exis|tẹnz|fä|hig|keit, die <o. Pl.>: Fähigkeit zu existieren …   Universal-Lexikon

  • Interdependency — wird ein von Christoph Philipp Schließmann erarbeitetes Konzept und Instrumentarium genannt, das der Analyse, Früherkennung und Steuerung von komplexitätsbedingten Systemrisiken in Organisationen aller Art dient. Inhaltsverzeichnis 1 Grundlagen… …   Deutsch Wikipedia

  • Schwangerschaftsabbruch — Ein Schwangerschaftsabbruch (umgangssprachlich auch Abtreibung, manchmal mit negativer Konnotation; medizinisch abruptio graviditatis oder induzierter Abort) ist die absichtliche Beendigung einer unerwünschten oder die Gesundheit der Frau… …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.